Qualitätsmanagement

Unsere Werte

Wir sind eine kinder- und jugendpsychiatrische/psychotherapeutische Praxis mit sozialpsychiatrischer Außenstelle („Salinenstraße“).

Die Erwartungen unserer Patienten und die eigenen Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit orientieren sich an folgenden Wertvorstellungen:

1. Patientenorientierung
Wir respektieren die Rechte, Wünsche und Ängste unserer Patienten und streben an, alle unsere Patienten zufrieden zu stellen. Dabei ist uns bewusst, dass dieses Ziel durch die Vorgaben des Machbaren und des medizinisch Indizierten eingeschränkt sein kann. Unzufriedenen und verärgerten Patienten versuchen wir mit Verständnis und Sachlichkeit zu begegnen, wobei wir eigene Fehler auch benennen und uns entschuldigen. Wir gehen jeder Beschwerde und auch Fehlern nach und sehen sie als Chance, unsere Arbeit zu verbessern und weiterzuentwickeln.

2. Qualität
Wir bemühen uns, unseren Patienten ein Höchstmaß an Qualität in der medizinischen Versorgung zu bieten. Um dieses Ziel zu erreichen nutzen wir ein Qualitätsmanagement-System und regelmäßige Fortbildungsangebote.

3. Sicherheit
Wir legen großen Wert darauf, dass die räumliche und technische Ausstattung unserer Praxis einwandfrei ist, insbesondere unter hygienischen und arbeitsmedizinischen Gesichtspunkten. Auftretende Fehler analysieren wir entsprechend unseren Fehlermanagementvorgaben. Wir sind somit bemüht, Fehlerquellen zu erkennen und dauerhaft zu reduzieren.

4. Persönliches Auftreten
Oberster Grundsatz ist ein freundliches Auftreten und ein höflicher, souveräner Umgang mit Patienten, Mitarbeitern und externen Kunden sowohl im direkten wie auch im telefonischen Kontakt. In Konfliktsituationen werden keine Streitgespräche mit den Patienten geführt, sondern Priorität ist es, eine zufriedenstellende Lösung zu finden.

5. Wirtschaftlichkeit
Alle Mitarbeiter bemühen sich wirtschaftlich und ressourcenorientiert mit Materialien umzugehen. Je wirtschaftlicher wir arbeiten, desto mehr Spielraum haben wir bei unseren Entscheidungen in der Patientenversorgung.

6. Innovation
Wir können immer noch besser werden - daher sind wir dankbar für Hinweise auf Fehler und für Verbesserungsvorschläge. Auch regelmäßige Teamsitzungen bieten dafür eine gute Gelegenheit.

Neue Behandlungsformen führen wir dann ein, wenn deren Nutzen wissenschaftlich nach gewiesen ist.

Qualitätsmanagementbeauftragte in unserer Praxis ist Frau Vogel.

Die Praxis arbeitet nach dem von der Kassenärztlichen Vereinigung empfohlenen Qualitätsmanagementsystem QEP (Qualtiät und Entwicklung in Praxen) .Im Rahmen der Entwicklung von QEP war unsere Praxis bundesweit die einzige kinder-und jugendpsychiatrische Pilotpraxis.


zertifiziert bis: 01/2020